Pressekonferenz: 20 Jahre ReachOut, Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin & Mobiles Beratungsteam Berlin

“Seit 20 Jahren leisten drei zivilgesellschaftliche Projekte einen herausragenden Beitrag gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus in Berlin”, das würdigt die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung mit der heutigen Jubiläums-Pressekonferenz, auf der neben MBR-Projektleiterin Bianca Klose auch Justizsenator Dr. Dirk Behrendt, Sabine Seyb von ReachOut Berlin und Ann-Sofie Susen vom Mobilen Beratungsteam Berlin – für Demokratieentwicklung der Stiftung SPI (MBT Berlin) gesprochen haben.
Wir bedanken uns für die Einladung und die gute Zusammenarbeit mit den beiden anderen Projekten, die seit 20 Jahren wichtige Arbeit leisten.