Berlin gegen Nazis

Queer Pride berichtet über die neue Mobilisierungsplattform Berlin gegen Nazis.

“Berlin hat seit heute eine neue Webseite, welche vielfältige Möglichkeiten zum Engagement gegen Rechtsextremismus anbietet. ‘Berlin-gegen-Nazis.de’ wird vom Verein für Demokratische Kultur in Berlin e.V. (VDK), dem Trägerverein der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR), betreut. Unterstützt wird das Projekt zudem von Senatorin Dilek Kolat. Zu den Gründungsmitgliedern zählen der Energie-Konzern Vattenfall, das Tipi am Kanzleramt, der Fußballverein Türkiyemspor und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD).”

Hier geht es zum ganzen Artikel.