Eine verpasste Chance

Im Neuen Deutschland ist ein Interview mit unserer Projektleiterin Bianca Klose zur Bürgerversammlung wegen der geplanten Unterbringung von Asylsuchenden in Hellersdorf erschienen. Zu der dort stattgefundenen rassistischen Hetze äußerst sie sich wie folgt: “Mein Eindruck ist, dass es zwar eine Wortergreifung seitens der organisierten rechtsextremen Szene gab, aber dass es darüber hinaus breiten Beifall für eindeutig rassistische Wortbeiträge gab von Menschen, die über den Kreis der 30 bis 50 organisierten Neonazis weit hinausgingen.”

Hier geht es zum ganzen Interview